Service
Service
  • Max Runge

In 5 Schritten Wix Website DSGVO konform mit Cookiebot machen! 100% Anleitung

Aktualisiert: 2. Dez 2020


!!!!!! Wichtiges Update zu diesem Blogartikel !!!!!

Bei Wix gab es im letzten Monat interne Systemänderungen, wodurch diese Anleitung nicht mehr zielführend ist und die Implementierung von Cookiebot über diesen Weg fehlerhaft ist.


Anleitung für die korrekte Cookiebot Implementierung - Stand 29.11.2020


Cookiebot Script zu deiner Website hinzufügen

Als allererstes müsst ihr einen Script von Cookiebot in euren Head der Website einfügen. Deine Cookiebot ID findest du in deinem Cookiebot Account.


<script id="Cookiebot" src="https://consent.cookiebot.com/uc.js" data-cbid="*****ADD YOUR OWN COOKIEBOT ID HERE*****" data-blockingmode="auto" type="text/javascript"></script>


Diesen Code fügst du dann unter Einstellungen -> Tracking Tools in deinen Head der Website ein.

cookiebot im header bei wix

Unterseiten für den Cookie Consent Text einrichten


Als nächstes werden wir zwei Unterseiten erstellen, worauf die User ihre Cookie Präferenzen einsehen können.

cookiebot iframe wix

Hierbei wird ein iFrame Element auf der Unterseite angebracht auf der die User zukünftig ihre Cookie Einstellungen ansehen können. Bei der Website Adresse gebt ihr folgendes ein:

domain.at/cookiebot

Nun erstellen wir eine zweite Unterseite. Auf diese Unterseite muss kein Element hinzugefügt werden, einfach eine leere Seite. Wichtig hier ist, dass der URL Path der Unterseite /cookiebot lautet. Wurden diese beiden Unterseiten erstellt, sind wir im Editor fertig und du kannst die Seite speichern und veröffentlichen. Zu guter Letzt müssen wir noch zwei Elemente im Dashboard unter "Tracking Tools" hinzufügen.

Cookiebot iFrame Style - Code Snippet


Dieses Code Snippet gestaltet das Layout deines Cookie Consent Texts und ist dafür speziell für die Unterseite gedacht, auf der du deinen Text anzeigen lassen wirst.

<style>
#comp-khxtf2hf {
border: solid 1px;
}
</style>
cookiebot iframe

Cookie Consent Text - Code Snippet


Dieses Code Snippet ist dafür verantwortlich, dass der Text auf der Unterseite angezeigt wird. Dieser soll jedoch bewusst auf die Unterseite /cookiebot eingebaut werden, da dass iFrame Element über die Verlinkung sich den Content auf die eigentliche Unterseite holt.

<script id="CookieDeclaration" src="https://consent.cookiebot.com/*****ADD YOUR OWN COOKIEBOT ID HERE*****/cd.js" type="text/javascript" async></script>

Cookie Consent Text

Wenn du diese beiden Snippets zu deiner Website hinzugefügt hast, ist die Cookiebot Implementierung vollständig. Wenn neue User nun auf deine Website kommen, poppt der Banner von Cookiebot auf und auf der jeweiligen Unterseite können die User ihre Cookie Präferenzen einsehen und sogar abändern.

Seit In-Kraft-treten der Datenschutz-Grundverordnung am 25. Mai 2018 hat sich für Unternehmer und vor allem Website Betreiber einiges geändert!


Nicht nur wurde seit der Umsetzung mit hohen Strafen gedroht, sondern auch im Bezug der Erfassung von Daten im digitalen Bereich dauerhaft neue Änderungen gemacht.


Da kann man schon mal den Überblick zur aktuellen Situation verlieren.

Um deine Website zum Stand vom 1.2.2020 datenschutzkonform zu machen, zeige ich dir in diesem Artikel welche Regeln aktuell gelten und welches kostenloses Tool du für deine Website verwenden kannst.




Aufgrund der vielen Datenschutz Konflikte in der Vergangenheit, wie der Fall von Edward Snowden oder Facebook und Cambridge-Analytica möchte die EU nun ihre Bürger besser schützen. Grundsätzlich eine tolle Maßnahme um die Daten der Bürger zu schützen, doch wie so oft treffen solche schnellen Gesetzesänderungen oft auch viele Personen und Unternehmen die in erster Linie gar nichts dafür können! Egal ob großer Konzern oder kleiner Familienbetrieb, eine datenschutzkonforme (dsgvo) Website ist im Jahr 2020 einfach Pflicht!


Was sind die aktuellen Bestimmungen für eine konforme Website? (1.2.2020)


Um es kurz zu sagen:

Ein einfacher Cookie-Banner reicht leider nicht mehr aus!

Alter Cookie Banner
Veralteter Cookie Banner

Nur den User über die Speicherung der Cookies zu informieren, ist leider zu wenig.

Um konform zu sein, muss der Cookie-Banner folgende Merkmale aufweisen:


  • Bei Aufruf der Website über Cookies informieren

  • Tracking Tools wie Google Analytics oder der Facebook Pixel dürfen nur nach Zustimmung des Users aktiviert werden

  • User muss einen Überblick über verwendete Software erhalten

  • User kann frei entscheiden welche Daten er teilen möchte und welche nicht

  • Muss die Möglichkeit haben seine Datenschutz Meinung abrufen und abändern zu können


Klingt jetzt erstmal nach viel Arbeit und einige Fragen zur Umsetzung wirst du wahrscheinlich auch schon im Kopf haben. Doch bevor wir zur Umsetzung gehen, möchte ich dir das Tool vorstellen, mit dem wir deine Website datenschutzkonform machen!


Cookiebot - die All in One Cookie Lösung für konforme Websiten


Mittlerweile wird es ein Haufen Anbieter von Cookie Lösungen geben. Wir haben auch schon mit anderen Anbietern herum experimentiert, doch keine Lösung war für uns so einfach und verständlich in der Umsetzung wie Cookiebot.


Cookiebot kann auf allen gängigen CMS Plattformen wie Wordpress, Wix, Shopify und Magento eingebaut werden.

Was mir besonders gut an Cookiebot gefällt ist, dass die Software einen Scan über die Website macht und von selbst jeden Cookie in die richtige Cookie Kategorie steckt. Optional kann man im Nachhinein einzelne Cookies neu kategorisieren.


Ein weiterer Vorteil ist der Preis.

Die kostenlose Version wird für 99% der Website Besitzer ausreichen und es muss daher mit keinen weiteren Kosten gerechnet werden.